Startseite | Impressum | Datenschutz- DSGVO seit 23.Mai 2018 | Seitenübersicht | Suchen | Kontakt
Startseite
Interessantes_ aus 2015
Gartentermine
Gartenkalender_Start: Mai
Mai
Juni Gartennanny- Gartenkalender
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Futterpflanzen für_Katz & Hund
Giftpflanzen
Interviews
Mein neuer Garten
Die Rosen_in meinem Garten
Pflanzen und Tiere_im Mittelalter: Alraune
Impressionen
Kunst im Garten
Kräutereinmaleins
Buchtipps
Meine Lieblings-_pflanze
Tipps und Tricks
Steckbrief_Walter von Saint ...
immer Ärger mit ... _Nacktschnecken
Blick übern_Gartenzaun: Brasil
Rezepte
Hilfe meine Pflanze_ist krank
Der Garten Anno 2050
links & friends

 Der Gartennanny- Garten- Kalender für den November

Hallo mein/e liebe/r Leser/in der Gartennanny.

Was ist zu tun im November?

Gesammeltes Laub  und abgestorbene Zweige unter den Sträuchern verteilen, um die Pflanzen vor Frost zu schützen.

Noch können Obstbäume gepflanzt werden.

Pflanzen- Saatgutkataloge wälzen, das macht immer Spaß.

Manche Rosenkenner schneiden die Rosen im Herbst, danach werden sie mit Erde gut angehäufelt und eventuell noch mit Tannenreisig abgedeckt.

Rosenhochstämme müssen oben an der Krone und nicht unten eingepackt oder niedergelegt werden. Die Veredelungsstelle ist bei den Hochstämmen im oberen Teil der Pflanze. Man kann nun Tannenreisig oder Stroh in die Krone legen und dann mit Gaze oder groben Baumwollsäcken/ Jutesäcken die Krone einbinden.

 

 

Die Krone des Rosenhochstammes ist schön mit Tannenreisig eingepackt und mit einem Pflanz-Tuch verschnürt.
R. gallica Versicolor_Rosa Mundi_wurzelnackt.
R. gallica Versicolor_Rosa Mundi_wurzelnackt.
R. gallica Versicolor_Rosa Mundi_Wurzelschnitt.
R. gallica Versicolor_Rosa Mundi_Wurzelschnitt.

Der November ist ein guter Monat, um Rosen zu pflanzen. So können sich die Rosen voll auf die Bildung neuer Wurzeln und Wurzelhaare konzentrieren.
Sie brauchen jetzt keine Kraft für Blätter und Blüten investieren. Es regnet nun oft, die idealen Wetter-
vorraus-
setzungen  für ein gutes und
schnelles Anwachsen.

 

 

 

 

 

und?

Wie sieht denn jetzt Rosa Mundi alias R.gallica Versicolor aus?

 

R. gallica Versicolor_Rosa Mundi, in voller Blüte. (Foto von Anfang Juni 2012).